Nachttierhaus & Contrast Quartett (Doppelkonzert)

Do., 24. Januar 2013
20:00

Bei diesem Doppelkonzert zeigen zwei junge Bands erstmals gemeinsam, wie sie die deutsche Jazzszene in den vergangenen Jahren mit ihren ganz eigenen Stilen überrascht und bereichert haben. Die Frankfurter Band Nachttierhaus verarbeitet ihre Affinität zu lateinamerikanischen Rhythmen und Harmonien mit Einflüssen von Drum’n’Bass, House, Hip Hop und Elektronika völlig neu und aufregend. Das 2006 um den ukrainischen Pianisten Yuriy Sych gegründete Contrast Quartett spielt ausschließlich Eigenkompositionen und Bearbeitungen ausgewählter Werke. Die Musik des Frankfurter Contrast Quartetts zeichnet sich durch packenden Modern Jazz mit Einflüssen der ukrainischen Folklore und der Popmusik aus.

VK: 12€*
IT-Res: 12€
AK/erm.: 12€/8€ ermäßigter Eintritt für Mitglieder der Jazzinitiative

 Eine Veranstaltung von „Kultur in der Fabrik“
Mittlerer Hasenpfad 5, 60598 Frankfurt, im Hof Jazz

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.